Programminfo Anreizprogramm Klimaschutzoffensive

In Anbetracht der ambitionierten nationalen Ziele im Bereich Klimaschutz und der aktuell sehr angespannten Situation am Energiemarkt wird es immer wichtiger, speziell auch im Gebäudesektor Energie zu sparen und den Ausbau erneuerbarer Energien vor Ort voranzutreiben.


Damit eine effektive Reduzierung des CO2-Ausstoßes erreicht werden kann, aber auch um bestehende Abhängigkeiten von Energieimporten zu minimieren, beschloss der Stadtrat der Stadt Dingolfing - über bereits bestehende Fördermaßnahmen und Zuschussprogramme hinaus – einen weiteren Anreiz für Eigentümer und Verwaltungen von Gebäuden im Stadtgebiet Dingolfing schaffen, um sich an diesen ehrgeizigen Zielen zu beteiligen.

 

Als Ergebnis von umfassenden Planungen und wertvollen Fachgesprächen mit Experten aus der Region, wird hiermit zum 01.07.2022 das „Dingolfinger Anreizprogramm Klimaschutzoffensive“ veröffentlicht.

 

Infoblatt Anreizprogramm Klimaschutzoffensive

 

Antragstellung nur per E-Mail an klimabonus@dingolfing.de möglich

Der Förderantrag ist vor Maßnahmenbeginn (=Auftragsvergabe) zu stellen.

Alle Inhalte des Programms sind detailliert in der aktuellen Förderrichtlinie nachzulesen.

 

Sie haben Probleme bei der Antragstellung?

In dieser Anleitung haben wir Ihnen die wichtigsten Schritte ausführlich zusammengestellt.

Anleitung zur Antragstellung

Achtung: Bei alten Excel-Versionen sowie bei diversen Open Source Programmen kann es zu Problemen bei der Bearbeitung des Excel-Antragsformulars kommen (Dropdown-Listen nicht verfügbar). Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, können Sie das "Antragsformular - Für ältere Excel-Versionen" öffnen. Rechts werden die möglichen Eingabeoptionen angezeigt und können kopiert und links eingefügt werden. Sollte es dennoch zu Problemen kommen, setzten Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Hier sind die Dokumente zum Download verfügbar:

drucken nach oben