Dingolfinger PV-Speicher-Programm

Im Dingolfinger Förderprogramm wird für neue Photovoltaikanlagen in Kombination mit Stromspeichern an selbstgenutzten Wohngebäuden im Stadtgebiet Dingolfing der gleiche Förderbetrag, der durch das Bayerische PV-Speicher-Programm ausbezahlt wird, zusätzlich von der Stadt Dingolfing noch einmal ausbezahlt. 

 

Der Förderantrag für das Dingolfinger PV-Speicher-Programm ist vor Maßnahmenbeginn (=Auftragsvergabe) zu stellen.

Alle Inhalte des Programms sind detailliert in der hier veröffentlichten Förderrichtlinie nachzulesen.

 

Anträge dürfen gerne per E-Mail eingereicht werden (klimaschutz@dingolfing.de). Lediglich der Schlussbescheid des Freistaats Bayern muss zur Antragsprüfung im Original bei der Stadt Dingolfing vorliegen.

 

Förderablauf_2021-07

*Bevorzugt per E-Mail, alternativ auch postalisch möglich

 

 

Hier sind die relevanten Dokumente zum Download verfügbar:

drucken nach oben