Strom aus Windkraftanlagen

Um die Energiewende voranzutreiben, ist ein Mix aus verschiedensten regenerativen Energieträgern nötig.

 

Die Stadtwerke Dingolfing sind inzwischen an drei Onshore-Windparks beteiligt:

 

 

- Windpark Neutz

Windkraft2

• 10 Windkraftanlagen

• Gesamtleistung 22 MW

• Baujahr 2012

 

- Windpark Oerlenbach

• 3 Windkraftanlagen

• Gesamtleistung 9,9 MW

• Baujahr 2016

 

- Windpark Zieger

• 5 Windkraftanlagen

• Gesamtleistung 11,5 MW

• Baujahr 2011

 

 

Bezogen auf den Kapitalanteil der Stadtwerke Dingolfing GmbH werden so jährlich etwa 2,8 GWh an Ökostrom erzeugt. Das entspricht dem Jahresverbrauch von rund 700 Vierpersonenhaushalten.

drucken nach oben